Kontakt:

 

Mail: hoesch.w@arcor.de

 

 


Willkommen beim Team Rippenriemen

Teilnehmer der Dresden - Dakar - Banjul - Challenge


Hallo und willkommen auf unserer Website.

 

Wir sind das Team Rippenriemen und nehmen an der Dresden-Dakar-Banjul-Challenge 2014 teil.

 

Diese Veranstaltung kommt letzten Endes Hilfsprojekten der DBO zu Gute.

 

"Dresden-Dakar-Banjul-Challenge" ist der Name einer Rallye, die von Dresden bis zu Gambias Hauptstadt Banjul fährt. 7000 km quer durch sieben Länder. 

 

Bei der Vorbereitung zu diesem Projekt ist es nötig ein Fahrzeug vorzubereiten welches die 7000 Km nach Banjul schafft, um es auch für den guten Zweck zu Versteigern. Da es sich um ein älteres Fahrzeug handeln wird, werden Werkstatt- und Ersatzteilkosten nicht zu vermeiden sein. 

Ankommen ist das Ziel und erst durch die Ankunft in Banjul kann das Fahrzeug auch versteigert werden. Die Startgebühren, Kraftstoffkosten, Ausrüstung und die Rückflüge müssen finanziert werden. Das alles schlägt mit ca. 3000 €/Teilnehmer zu Buche. 

Wir sind ein rein Privates Team und bei der Umsetzung unseres Vorhabens ist uns jede Art von Unterstützung hilfreich.

 

Sowohl materielle als auch finanzielle Unterstützung bringt uns nach Banjul. Werbefläche steht auf unserem Fahrzeug reichlich zur Verfügung. 

 

Wenn Sie uns unterstützen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt per Email mit uns auf.
 
Die Versteigerung der Autos am Ziel organisiert die zu diesem Zweck gegründete "DRESDEN- BANJUL- ORGANISATION". Die Erlöse kommen zu 100% verschiedenen gambischen Hilfsorganisationen sowie bedürftigen Schulen, Krankenhäusern und anderen Hilfsprojekten zugute. 
 

Wenn Sie mehr erfahren möchten, klicken Sie sich doch einfach mal durch die Navigation links. Dort finden Sie alle Einzelheiten über die Rallye, unser Team, die Hilfsprojekte und unsere Sponsoren.